Themenumfrage hat entschieden

Die Umfrage der Grünen Jugend Neuss ist nun beendet und bot allen Besuchern ihrer Seite die Möglichkeit über das als nächstes zu behandelnde Thema zu entscheiden.

Gewonnen haben diese Umfrage die Energiewende und Europa, für die jeweils 38% der Teilnehmenden gestimmt haben. Wir sind bereits daran viele spannende und interessante Aktionen und Veranstaltungen zu diesen wichtigen Themenbereichen auszuarbeiten!

Ganz knapp dahinter lagen noch Klima (35%) und Schule (27%), die wir natürlich auch nicht vergessen werden.

Wir freuen und schon auf euch.

Sprecher Lars Schellhas als UN-Delegierter bei OLMUN 2012

Der Sprecher der GJN Lars Schellhas sammelt als UN-Delegierter für Brasilien Erfahrungen über die Arbeit der Vereinten Nationen bei der “Oldenburg Model United Nations” Konferenz

Lars Schellhas nimmt als Delegierter für Brasilien dieses Jahr an der Model United Nation Conference in Oldenburg teil, wo er als Mitglied des United Nations Environment Program (UNEP) an der simulierten Rio+20 Konferenz teilnimmt.

In Zusammenarbeit mit 18 Staaten hat er eine Resolution ausgearbeitet, welche in den nächsten zwei Tagen von ihm vorgestellt und zur Abstimmung gebracht wird. Wäre diese Resolution, die von der fantastischen Arbeit der Staaten hervorgebracht wurde, bei der echten Rio+20-Konferenz entstanden, wäre dies ein unglaublich großer Schritt in eine Welt der internationalen Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von Klimawandel, wirtschaftlichen und sozialen Problemen.

Lars Schellhas zusammen mit Felix Finkbeiner (14), dem Gründer von “Stop talking. Start planting!” und “Plant for the planet!”

Wahlkampfanalyse: Mitglieder- und Interessiertenbefragung der Neusser Bündnisgrünen

Der Stadtverband der Grünen in Neuss hat beschlossen einen kurzen Fragebogen herauszugeben. Ziel ist es, ein Stimmungsbild der Menschen, die den Wahlkampf in Neuss miterlebt haben, aufzuzeichnen. 

Es handelt sich um einen dreiseitigen Fragebogen, welcher größtenteils durch ankreuzen ausgefüllt wird. Der Stadtverband erhofft sich, zukünftige Wahlkämpfe dadurch noch weiter verbessern zu können.

Wenn auch Du Interesse hast den Grünen in Neuss mit Lob und Kritik zu helfen, dann kannst Du diesen Fragebogen bei kevin.linnemann@gruene-neuss.de anfordern (Name, Adresse, Mitglied?/Rücksendung per Mail möglich) und auch mitmachen. Teilnahmeschluss ist der 30.06.2012. Unter Allen Teilnehmern wird ein Restaurant-Gutschein verlost.

(Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht ernst gemeinte Angaben ignoriert und von der Verlosung ausgeschlossen werden)

 

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 29.05.2012

Unten findet ihr den Link zum Protokoll der letzten Mitgliederversammlung der GJ Neuss:

Protokoll der MV vom 29.05.2012

Christopher Street Day 2012

Noch immer werden Menschen diskriminiert. Sei es, weil sie ein anderes Geschlecht haben, eine andere Hautfarbe, eine andere Religion oder eine andere Sexualität.

Gerade die Sexualität ist oft ein Angriffspunkt für Diskriminierung. Zu viele, gerade auch junge, Menschen trauen sich nicht, zu ihrer Sexualität zu stehen, weil sie mit Diskriminierung, Beleidigung und sogar Gewalt rechnen müssen! Das darf nicht sein! Und deshalb streiten wir gemeinsam, wie jedes Jahr zusammen für eine bessere Gesellschaft, in der kein Mensch aufgrund seiner Hautfarbe, Religion oder eben auch aufgrund seiner Sexualität diskriminiert wird!

Wir wünschen euch allen einen schönen Christopher Street Day!

 

Wahlerfolg für die GRÜNEN NRW und die Neusser GRÜNEN

Mit großer Begeisterung begegneten die GRÜNEN aus Neuss heute dem Wahlergebnis.

Die Spannung stieg bis zum letzten Moment im Okiedokie, wo die Neusser Grünen heute ihren Wahlabend hatten. Gespannt verfolgten alle Anwesenden live das Kopf-an-Kopf-Rennen von Reiner Breuer (SPD) und Jörg Geerlings (CDU). Groß war die Freude über das endgültige Ergebnis, nach dem Reiner Breuer mit dem Neusser Direktmandat in den Landtag NRW einziehen wird!

Auch der GRÜNE Landtagskandidat Hans Christian Markert zieht erneut in den Landtag ein (mehr…)

Lars Schellhas bei der Podiumsdiskussion der BSV Neuss

Bei der gestrigen Podiumsdiskussion in der Janusz-Korczak-Gesamtschule versammelten sich eine große Anzahl an interessierten Jugendlichen, um sich durch die Jugendvertreter aller großen Parteien informieren zu lassen.

Für die Grüne Jugend Neuss ging unser Sprecher Lars Schellhas an den Start und erklärte mit großer Gelassenheit auf welche Punkte es im aktuellen Landtagswahlkampf ankommt. Sachlich sehr korrekt und gut informiert war auch der Vertreter der Jusos.

Als störend wurde von vielen Gästen allerdings die häufigen Zwischenrufe des Junge Liberale-Vertreters und des Vertreters der Jungen Linken empfunden. (mehr…)

Klimaneutraler Landtagswahlkampf

Die GRÜNE JUGEND Neuss begrüßt die Entscheidung des Stadtverbandes Bündnis 90/Die Grünen Neuss, welche vorsieht Bäume in Neuss zu pflanzen, um den CO²-Ausstoß des Wahlkampfes zu kompensieren.

Wir möchten an dieser Stelle sehr gerne die Pressemitteilung des Stadtverbandes veröffentlichen:

Grüne mit klimaneutralem Wahlkampf

“Aufgeschreckt von der neuesten Studie vom Club of Rome hat sich der Stadtverband von Bündnis 90/ Die Grünen kurzfristig entschlossen, seinen Wahlkampf durch Kompensationsmaßnahmen klimaneutral zu gestalten. „Wir wollen nach dem Wahlkampf eine Klimabilanz für die eingesetzten Wahlkampfmaterialien aufstellen (mehr…)

Freibeuter-Abend der GRÜNEN JUGEND Neuss – ein voller Erfolg

Der von der GRÜNEN JUGEND Neuss veranstaltete FREIBEUTER-Abend am Samstag im Okie Dokie, war laut den Veranstaltern Kevin Linnemann und Lars Schellhas ein voller Erfolg.

Das Programm begann gegen 19 Uhr mit einem Grußwort von dem GRÜNEN-Landtagskandidaten Hans Christian Markert. Der Raum füllte sich vollständig und nun lauschten dem Vortrag um die 100 Menschen. Anschließend präsentierte Alex Brenner, der aktuell Politikmanagement studiert, seine politische Arbeit „Piraten – Hype oder Trend?: Eine neue Herausforderung für die Grünen?“. Der Landtagskandidat und bisherige Netzpolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, Matthi Bolte, brachte inhaltlich abschließend einen Beitrag zur grünen Netzpolitik ein und eröffnete eine breit angenommene Fragerunde zu diesem Thema. Nachdem der inhaltliche Teil des Abends beendet war und es großen Beifall für alle Beteiligten gab, bildeten zwei junge Neusser Bands den musikalischen Abschluss der Veranstaltung. Die „Betrayers of Babylon“ begeisterten den bis zum bersten gefüllten Raum mit einer Mischung aus Reggae und Dancehall und für ihre Zugabe holten sie sich den Neusser Rapper „Snash“ auf die Bühne, womit sie die Menge zum Toben brachten. Nach einer kurzen Umbauphase folgte dann noch die zweite Band des Abends: „Park’n’Ride“.

Die GRÜNE JUGEND Neuss bedankt sich bei allen Besuchern und Beteiligten für diese sehr erfolgreiche Veranstaltung. Dieser Stil der Mischung aus Politik und Kultur soll in weiteren Veranstaltungen eine Fortsetzung finden.

Rot-Grünes Sofa mit Hans Christian Markert und Reiner Breuer

Samstag war es soweit. Ein grünes und ein rotes Sofa standen ab 10 Uhr in der Innenstadt bereit für Grünen-Kandidat Hans Christian Markert und SPD-Kandidat Reiner Breuer.

Wir begannen damit, interessierten Bürgern Informationen über die Wahl in NRW und den “GRÜNEN ZUKUNFTSPLAN 2012″ mitzugeben und stießen dabei hauptsächlich auf positive Resonanz. Die meisten Bürger*Innen forderten eine Fortsetzung der rot-grünen Regierung, was definitiv ein Zeichen dafür ist, dass sich unsere gute Arbeit in den letzten zwei Jahren bemerkt gemacht hat!

Eine Stunde lang interviewten wir mit den Jusos zusammen Reiner Breuer und Hans Christian Markert (mehr…)